Vekabest cd rom downloaden

Hallo! Auf der Suche nach einem Führerschein B Theory Book + Cd-Rom Buch geschrieben von Autor VekaBest? Registrieren Sie sich auf unserer Website mmark.nl und laden Sie kostenlose Bücher herunter! 9 9 Autobahn Auf einer Autobahn können Sie bis zu 120 km/h fahren. Auf der Autobahn können Sie nur fahren, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug eine Geschwindigkeit von mindestens 60 km/h erreichen können. Die Parkplätze, Tankstellen und Bushaltestellen neben der Autobahn sind nicht Teil der Autobahn. Auf einer Autobahn können Sie maximal 100 km/h fahren. Sie können nur auf der Autobahn fahren, wenn Sie Ihr Fahrzeug mindestens 50 km/h fahren können. Die Parkplätze, Tankstellen und Bushaltestellen neben der Autobahn sind nicht Teil der Autobahn. G3 durch die Fahrbahn Die Durchgangsstraße ist die Fahrspur ohne Ein- und Ausfahrtsspuren. Einfügespur Diese Spur soll Geschwindigkeit machen, bevor Sie die Durchgangsspur betreten. Stellen Sie beim Einfügen sicher, dass Ihre Geschwindigkeit mit dem Verkehr auf der Durchgangsstraße identisch ist.

Einsteckstreifen sind überall zu finden, innerhalb und außerhalb des bebauten Bereichs. Diese Fahrspur soll die Hauptfahrbahn verlassen. Halten Sie Ihre Geschwindigkeit, bis Sie auf der AusfahrtSpur sind, dann lassen Sie das Gas oder möglicherweise bremsen Sie schrittweise. Holen Sie nicht die Geschwindigkeit auf einmal durch Bremsen, verwenden Sie die Ausfahrspur, um Ihre Geschwindigkeit zu verlangsamen. Flucht- und Fluchtweg Ein Flucht- oder Fluchtweg ist ein mindestens 2,5 Meter breiter Straßenabschnitt, der durch einen durchgestrichenen Streifen von der Hauptfahrbahn einer Autobahn oder Autobahn getrennt ist. Diese Flucht- und Fluchtwege dürfen nur in Notsituationen genutzt werden. Eine Reihe von Notfällen könnte gehören; Lastkontrolle, sehr schlechte Wetterbedingungen, sanitärer Halt für ältere Menschen und Kinder, Krankheit oder Unwohlsein der Passagiere. Bahnübergang Ein Bahnübergang ist ein Übergang der Straße mit einer Eisenbahn, wo die Andreaskreuze platziert werden.

J12-Griff mit einem einzigen Gleis. J13 – zwei oder mehr Spuren verarbeiten. Das Layout des Buches ist sehr klar und Sie werden es schnell verstehen! Die CD, die enthalten ist, hat auch gute Praxis-Situationen und ist gut erklärt! Auf jeden Fall zu empfehlen! . 24 Geschwindigkeit In diesem Kapitel geht es um Geschwindigkeit. In jedem Land haben Sie mit Höchstgeschwindigkeiten auf allen Arten von Straßen zu tun. Ausnahmen wurden auch gemacht, weil jede Straße anders ist. Es ist wichtig, dass Sie die Geschwindigkeit fahren, die dort gefahren werden kann, stellen Sie sicher, dass es Situationen gibt, in denen Sie einfach nicht die Geschwindigkeitsbegrenzung fahren können. Denken Sie an eine Straße an einer Schule, wo 50 km/h gefahren werden können. Die Geschwindigkeit, mit der Sie sich Kreuzungen oder anderen Verkehrsteilnehmern nähern, kann von Situation zu Situation variieren. Wer innerhalb von 15 Metern stehen bleiben will, sollte nicht schneller als 25 km/h fahren. Es ist auch sehr wichtig, Abstand zu halten. Eine gute Regel ist die 2-Sekunden-Regel.

Das bedeutet, dass, wenn z. B. Ihr Vorgänger ein Zeichen passiert, es 2 Sekunden dauert, bis Sie das Zeichen übergeben. Der Fahrer muss in der Lage sein, sein Fahrzeug in der Entfernung, über die die Straße frei und vorhersehbar ist, zum Stillstand zu bringen. Wenn Sie hinter einem Mopedfahrer fahren, ist die Straße nicht klar, aber es kann gesehen werden. Passen Sie Ihre Geschwindigkeit an den Rest des Verkehrs und damit an Ihre Umgebung an. Höchstgeschwindigkeit im bebauten Gebiet Nach dem Passieren Ihres Schildes H1 gibt es eine Höchstgeschwindigkeit von: 25 km/h für land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen und Kraftfahrzeuge mit begrenzter Geschwindigkeit Board H1 50 km/h für Kraftfahrzeuge 30 km/h für Mopeds und behinderte Kraftfahrzeuge 45 km/h für Mopeds – Also berücksichtigen Sie 20 km/h Geschwindigkeitsunterschied zwischen Autos und Mopeds.